Archiv der Kategorie: Geschichte der Kreisgruppe

Neuer Vorstand 2012

Am 23.10.2012 fand in Ulm die Mitgliederversammlung statt. Es waren  45 Mitglieder anwesend, so dass die Mitgliederversammlung beschlussfähig war. Die Sitzung wurde von der kommissarischen Vorsitzenden, Claudia Benkö, eröffnet und geleitet. Sie übernahm den kommissarischen Vorsitz, nachdem der frühere Vorsitzende, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der Kreisgruppe, Info | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand 2012

Gründung 1954

Tracht aus Nordsiebenbürgen Nach dem Zweiten Weltkrieg fanden etliche Siebenbürger Sachsen eine zweite Heimat im Raum Ulm/Neu-Ulm. Zunächst bildeten sich drei kleine Gruppen, die sich unabhängig voneinander trafen. Im Herbst 1954 wurden auf Initiative der Landsleute aus Ulm alle Siebenbürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte der Kreisgruppe | Kommentare deaktiviert für Gründung 1954